Willkommen auf Grundrichtig.de!

Ohne Boden kein Bauwerk. Von der Gartenlaube über das Einfamilienhaus bis hin zum Wolkenkratzer, wenigstens eines haben sie gemeinsam: Sie sind mit dem Boden verbunden. Fliegende Bauwerke gibt es noch nicht. So hat bis heute jedes Bauwerk eine Gründung, über die die Lasten an den Boden abgeleitet werden.

Dabei ist praktisch jeder Boden mindestens so verschieden, wie es verschiedene Bauwerke gibt. Damit ist das Thema Baugrund auch viel komplexer, als der Laie auf den ersten Blick vermuten mag. Diese Seite ersetzt selbstverständlich keinen Sachverständigen und kein Bodengutachten. Aber sie soll dem interessierten Leser einen umfassenden Einblick in das Thema ermöglichen.

So erkennt vielleicht auch der neugierige Bauherr, welche Fallstricke hier lauern können, und kann besser nachvollziehen, worauf die Empfehlungen des Bodengutachters fußen.